Velofahren mit Pfiff

Sie strampeln aktuell meist alleine in der Gegend herum – und manchmal gehen Ihnen die Ideen aus, wie Sie vielseitig trainieren können? In unserem Radsport-Special erfahren Sie viele Tipps und Tricks für abwechslungsreiches und lustvolles Radtraining. Gute Fahrt!

Beiträge

Beiträge zum Thema Trainingsspecial Radsport

Velotraining im Frühling

Die warmen Temperaturen laden zu längeren Ausfahrten ein, gerne mit vielen Höhenmetern. Die besten Tipps.

Tourenplanung für Velofahrer

Das Salz in der Suppe sind bei Radtouren Neuentdeckungen. Ein digitales Navi sorgt dafür, dass Sie den besten Weg finden.

Rennrad-Saisonstart mit Köpfchen

Beim Saisonstart sollten Sie viel variieren. Und zwar nicht nur die Trainingsdauer, sondern auch die Trittfrequenz und Wahl der Übersetzung. Das bringt Fortschritte!

Nackenschmerzen beim Velofahren

Muskuläre Verspannungen lassen vor allem längere Ausfahrten zur Qual werden. Die besten Tipps gegen Nackenbeschwerden.

Intervalltraining auf dem Velo

Wer seine 5000 km pro Jahr auf dem Rennvelo immer im «Wohlfühlbereich» abspult, wird nie schneller. Knackige Intervalltrainings sorgen für Tempo.

Wattmessung für Radsportler

Wer im Radsport in Sachen Trainingssteuerung am Puls der Zeit sein will, der vertraut einem Wattmessgerät.

Tempotraining beim Radfahren

Radfahren ist nicht ganz so einfach, wie es scheint. Gerade deshalb lässt sich mit ein paar gezielten Übungen und Trainingsformen eine Steigerung des Tempos erzielen. Wir zeigen wie.

Rollentraining: kurz und effizient

Rollentrainings bieten eine gute Möglichkeit für abwechslungsreiche und intensive Einheiten.