Trainingsspecial Jungfrau-Marathon

Bei Läufer-Umfragen und Marathon-Votings schafft es der Jungfrau-Marathon regelmässig in die Spitzenränge. Er gilt als der «schönste Marathon der Welt». Und wer einmal die 42,195 km von Interlaken auf die Kleine Scheidegg unter die Füsse nahm, wird dem zustimmen. Ein derart atemberaubendes Alpenpanorama mit Ausblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau können nur wenige Laufanlässe bieten! Atemberaubend ist der Jungfrau-Marathon auch in sportlicher Hinsicht. Saftige 1829 Höhenmeter sind zu bewältigen. Und zwar nicht auf einem breiten, asphaltierten Gehweg, sondern vielmehr auf Wanderwegen und alpinen Bergwegen.

Auf dieser Seite haben wir viele Artikel zusammengetragen, die der perfekten Vorbereitung auf den Jungfrau-Marathon dienen. Von Trainingsplänen über Ernährungstipps bis zu Lauf-ABC für Bergläufer und gewinnbringendem Alternativtraining. Klicken Sie sich durch, bereiten Sie sich vor - und geniessen Sie am Ende die «schönste Marathonstrecke der Welt»!

Beiträge

Beiträge zum Thema Jungfrau-Marathon

Berglauftraining

Die wichtigsten Punkte zum Berglauftraining und vier Mustertrainings zum Nachmachen.

Jungfrau-Marathon – laufen oder marschieren?

Bei welcher Hangneigung bergauf ist Marschieren schneller als Laufen?

In 14 Wochen vom Halbmarathon zum Jungfrau-Marathon-Finisher

Aus sportlicher Sicht sind die 42,195 km mit 1800 Hm einfacher zu packen als ein Strassen-Marathon. Mit unseren Trainingsempfehlungen schaffen Sie es in drei Monaten ins Ziel des Jungfrau-Marathons.

Lauftechnik bergauf und bergab

Bergab- und Bergauflaufen beanspruchen die Muskulatur. Mit einer richtigen Technik beugt man Verletzungen vor und spart Kraft.

Flüssigkeitszufuhr beim Sport

Viel trinken, bei langen Wettkämpfen; so lautete jahrelang die wissenschaftliche Empfehlung. Neuere Zwischenfälle zeigen: Auch zu viel trinken kann gefährlich sein!

Wettkampftipps für Bergläufer

Hinsichtlich der Taktik bei Berglaufen gibt es einige grundlegende Unterschiede zu flachen Stadtläufen.

Trainingsbeispiele für Bergläufer

Lauf-Wettkämpfe in den Bergen haben ihren ganz besonderen Reiz. Sie erfordern aber auch eine spezielle Vorbereitung. Mit unseren Trainingsplänen machen Sie am nächsten Berglauf eine gute Figur.

Radfahren als perfektes Berglauftraining

Da die Tretbewegung auf dem Rad dem Abstoss beim Berglauf ähnelt, kann man mit dem Velo wertvolle Trainingseinheiten für einen Berglauf absolvieren.