Verletzt - was nun?

Wo früher bei Bänder-, Sehnen- oder Knorpelverletzungen rasch operativ eingegriffen wurde, agiert die Medizin heute deutlich konservativer.

Krafttraining für Kinder und Jugendliche

Es gibt gute und ganz handfeste Gründe, warum geleitetes Krafttraining für Kinder und Jugendliche bereits im Teenageralter sinnvoll ist.

Knöchelverletzung – was tun?

Mehrere hundert Personen übertreten sich in der Schweiz täglich den Knöchel. In der dunklen und rutschigen Winterzeit steigt die Gefahr erheblich, sich bei einem Sturz eine Verletzung zuzuziehen – gerade auch für Läufer, die draussen trainieren.

Muskelkater - was tun?

Muskelkater ist auch für Guttrainierte nicht immer komplett zu vermeiden. Die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt.

Wie verletzungsanfällig sind Triathleten?

Schwimmen, Radfahren und Laufen gehören zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Entsprechend ist auch der Triathlonsport grundsätzlich sehr zu empfehlen. Wie sieht es mit Verletzungen im Triathlon aus?

Ermüdungsbruch im Kreuzbein

Ermüdungsbruch im Kreuzbein. Einfach nur Pech? Oder das Dauerrisiko eines Langstreckenläufers? Die Einschätzungen der Sportmediziner German Clénin und Peter Züst.

Ermüdungsbruch – was nun?

Sowohl Stressreaktion wie Ermüdungsbruch sind untrügliche Signale einer Überlastung. Die erste Massnahme muss daher lauten: Laufpause!

Buch-Verlosung «Athletes' Health & Top Performance»

Gery Clénin, der seit vielen Jahren Sportler aller Art betreut, hat mit seinem Buch ein umfassendes Werk geschrieben, das kaum Bereiche offen lässt.

Fussverletzungen bei Joggern

Heute verunfallen fast doppelt so viele Joggerinnen und Jogger wie um die Jahrtausendwende. Am häufigsten trifft es das Fussgelenk.