Im Fokus

Warm-up vor dem Berglauf

Braucht es vor einem Berglauf ein besonderes Aufwärmprogramm?

Laufsport ohne Überlastungsbeschwerden

Laufen ist eine äusserst effiziente Sportart. Doch wer «nur» läuft, läuft früher oder später ins Verderben. So bauen Sie sich ein stabiles Laufhaus.

Beiträge

Neue Beiträge aus allen Themenbereichen

Welches Training ist angezeigt?

Sofern die Trainingspläne sinnvoll erstellt wurden, kann eine fehlende Tempofestigkeit verschieden Ursachen haben.

Kamber im Interview

30 Jahre lang hat er sich im Kampf gegen Doping engagiert, Ende März 2018 tritt Matthias Kamber als Direktor von Antidoping Schweiz zurück.

Aufwärmen und Vordehnen vor dem Langlaufen

Die folgenden Übungen helfen, dass Langläufer nicht nur länger, sondern kurzfristig auch geschmeidiger leben.

50 Zahlen zum 50. Engadiner

Am 11. März findet der Engadin Skimarathon zum 50. Mal statt. Grund genug, für einmal Zahlen sprechen zu lassen. Einige sind erstaunlich.

Klammheimlich zum Mitfavoriten avanciert

Livio Wenger? Der Name ist dem breiteren Publikum noch unbekannt. Dabei hat dieser Livio Wenger in dieser Saison bereits ein kleines Stück Sportgeschichte geschrieben.

Vier Langlauf-Mustertrainings zum Nachmachen

Sie lieben Skating, sind aber meist im Dauermodus und ohne grosse Variation unterwegs? Dann versuchen Sie es doch einmal mit einem unserer vier Mustertrainings.

Die schönsten Rennen 2018

Immer mehr Ausdauer- und Multisportler landen auf der Suche nach einem attraktiven Wintertraining bei den Skitouren – vor allem Berg- und Orientierungsläufer, aber auch Mountainbiker und Triathleten.

Schlussspurt im Lauftraining?

Trainingsphilosophien gibt es wie Sand am Meer. Der Schlussspurt ist oft eher ein Ritual als eine durchdachte Trainingsmethode.

Die Escalade räumt überall ab

Escalade vor GP Bern vor 20 km de Lausanne: Bei den Podestplätzen der «Grössten Schweizer Volksläufe» hat sich in den letzten Jahren nichts geändert.

Training

Kadenztraining für Radsportler

Ein schnelles Kadenztraining verspricht eine Verbesserung des runden Tritts und ein optimiertes Zusammenspiel der verschiedenen Muskelgruppen.

Der ideale Laufstil

Die Frage des idealen Fussaufsatzes bewegt die Laufgemeinde. Viktor Röthlin erklärt die Vor- und Nachteile von Fersen-, Vorfuss- und Mittelfusslauf.

Ausrüstung

Stirnlampen zum Joggen

Heutzutage geniessen viele Laufsportler ihre Trainings auch in dunklen Nächten, wenn der Weg mit dem passenden Licht schön ausgeleuchtet ist.

Anlässe

Rennen im Wochentakt

Sechs Läufe in sechs Wochen, immer am Mittwochabend: Die Laufserie Go-In6Weeks im Luzernischen hat sich zu einem Stelldichein aller Leistungsklassen gemausert.