Im Fokus

Was bringt das ganz langsame Laufen?

Immer wieder wird der ganz langsame, anstrengungslose Lauf propagiert mit rund 65 % Intensität. Bringt das etwas?

Stabi-Training für Laufsportler: wie oft?

Alle reden von Stabilisations-Training. Doch was bedeutet dies für einen Laufsportler, der wöchentlich viermal rund eine Stunde laufen geht?

Beiträge

Neue Beiträge aus allen Themenbereichen

Häufigkeit vor Dauer vor Intensität

Im Lauftraining gilt: Steigern Sie zuerst die Häufigkeit, dann die Dauer und erst dann die Intensität des Trainings.

Die neuen Sonnenbrillen von Adidas Originals

Die Modelle aus der neuen Kollektion von Adidas Eyewear Originals nehmen Bezug auf die weltweit aktuellen Mode- und Performance-Trends und kommen in stylischen Designs und Farben daher.

Baby-Jogger

Laufen, während das Baby schläft: Mit einem Lauf-Kinderwagen ist das kein Problem. Tipps für den Kauf.

Dehnen – die drei Arten

Beim Stretching unterscheidet man drei (subjektive) Intensitätsstufen sanft, mittel und intensiv. Die Absicht hinter der Dehnung gibt an, welche Methode anzuwenden ist.

U-Turn Schwimmzähler

Wer oft lange Strecken alleine im Pool schwimmt, kennt das Problem: Sind jetzt bereits schon 1400 oder erst 1200 m geschwommen? Solche Fragen gehören ab sofort der Vergangenheit an. Möglich macht es der neuartige U-Turn Schwimmzähler.

Elliptigo - Fitnesstrend aus Kalifornien

Das innovative Sportgerät Elliptigo eignet sich ideal für alle, die an der frischen Luft trainieren wollen und ein effektives Ausdauer-Workout ohne Stossbelastung suchen.

Trainingssteuerung mittels Geschwindigkeit

Wer nicht nur mittels Puls und Empfindung, sondern mittels Geschwindigkeit seine Trainingsbereiche einteilen möchte, kann dies ohne komplizierte Apparaturen mit einem einfachen Feldtest tun.

Trainingssteuerung mit Herzfrequenz

Eine einfache Möglichkeit, seine Intensitätsbereiche zu definieren, besteht darin, Prozentbereiche der maximalen Herzfrequenz (MHF) zu schaffen.

Trainingssteuerung mit der Borg-Skala

Wer seinen Körper bewusst wahrnehmen möchte, kann seine unterschiedlichen Pulsbereiche mittels Gefühl herausfinden. Dabei hilft die Borg-Skala.

Training

Laufen auf Sand

Was im Alltag selten vorkommt, ist in den Ferien oftmals grenzenlos vorhanden: körnig feiner Sandstrand und die Lust, darauf zu laufen. Die besten Tipps für verletzungsfreies Lauftraining auf Sand.

Ausrüstung

Anlässe