Im Fokus

Saisonplanung im Langlauf

Für viele Hobbyläufer ist die Langlaufsaison in erster Linie eine Vorbereitung auf den Engadin Skimarathon. 10 Tipps, um die Saison sinnvoll zu planen.

Doppelstock-Regelwerk

Die Doppelstock-Technik verändert den modernen Langlaufsport. Nun versucht der Internationale Skiverband FIS die Entwicklung in den Griff zu bekommen.

Beiträge

Neue Beiträge aus allen Themenbereichen

Selbsttönende Brillengläser

Von hell zu dunkel und umgekehrt: Selbst tönende Brillengläser, die je nach Lichtverhältnissen abdunkeln oder aufhellen, werden technisch immer besser.

Tricks gegen eingeschlafene Füsse und Hände

Einschlafende Hände und Füsse sind meist eine Folge einer fehlerhaften Sitzposition auf dem Rad, die zu einer mangelhaften Durchblutung führen kann.

Muskelkater – was tun?

Hat man einen Muskelkater eingefangen, wirkt der goldene Mittelweg am besten: sanft bewegen.

Arthrose

Bei Arthrose sind die schützenden Knorpel zwischen den Gelenken nicht mehr funktionstüchtig. Was bedeutet das für den Sportler und seine sportliche Betätigung?

Ermüdungsbruch

Bei professionellen Läuferinnen sind Ermüdungsbrüche keine Seltenheit. Doch was genau ist ein Ermüdungsbruch? Kann man präventiv etwas dagegen tun?

Was bedeutet Pronation?

Ein zentraler Begriff im Laufsport, den man kennen muss, wenn es um den Laufschuh-Kauf geht.

Häufiges Duschen nach dem Sport

Wer täglich Sport treibt, duscht in der Regel nach der schweisstreibenden Tätigkeit. Worauf Sie achten müssen, damit Haut und Haare nicht kaputt gehen.

Tapering im Laufsport

Tapering ist die Zeitphase der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung. In welchen Grössenordnungen macht Tapering Sinn?

Erste Hilfe kann Leben retten

Wenn jemand während eines Sportanlasses zusammenbricht, bewusstlos wird, nicht mehr atmet und kein Puls zu spüren ist, ist rasches Handeln gefragt!

Training

Ausrüstung

Stirnlampen zum Joggen

Heutzutage geniessen viele Laufsportler ihre Trainings auch in dunklen Nächten, wenn der Weg mit dem passenden Licht schön ausgeleuchtet ist.

Anlässe

Die Escalade räumt überall ab

Escalade vor GP Bern vor 20 km de Lausanne: Bei den Podestplätzen der «Grössten Schweizer Volksläufe» hat sich in den letzten Jahren nichts geändert.