Im Fokus

Wie verletzungsanfällig sind Triathleten?

Schwimmen, Radfahren und Laufen gehören zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Entsprechend ist auch der Triathlonsport grundsätzlich sehr zu empfehlen. Wie sieht es mit Verletzungen im Triathlon aus?

Laufsport: Besser werden mit Wassertraining

Ist Deep Water Running mehr als nur Kreislauftraining?

Beiträge

Neue Beiträge aus allen Themenbereichen

Die einzelnen Lauf-Trainingsformen

Im Lauftraining ist immer wieder die Rede von Longjogs, Dauerlauf oder Intervalltraining. Wir erklären, was die einzelnen Laufformen bedeuten.

Die optimale Trittfrequenz

Wer schneller tritt, gewinnt. Und doch gibt es Athleten, die mit tiefer Kadenz Weltmeister werden. Warum die Wissenschaft und nicht das Gefühl Recht hat.

Training mit Schwimmbrett und Kickboard

Während einige Schwimmtrainer Paddles, Kickboards oder Pull-Buoys als unnötiges «Spielzeug» vom Beckenrand verdammen, sprechen ihnen andere grossen Trainingsnutzen zu.

Die letzten drei Wochen vor dem Halbmarathon

Die wichtigsten Tipps und Tricks für die drei letzten Wochen vor dem Halbmarathon-Start.

Pull-Buoy im Schwimmtraining

Der taillierte, aus einem Stück gefestigte Polyethylenschaum, wird zur Feinregulation der Wasserlage eingesetzt.

Paddles im Schwimmsport

Paddles werden zum Krafttraining, für die Technikschulung sowie für dosiertes Schnelligkeitstraining eingesetzt.

Das erste Höhentraining

Sie wagen sich zum ersten Mal in ein Höhentrainingslager? Beachten Sie folgende Faktoren, damit das Training seinen gewünschten Effekt zeigt.

Flossen im Schwimmtraining

Kleine oder grosse Flossen mit weichem Flossenblatt aus Silikon können im Schwimmtraining oftmals gute Dienste leisten.

Die wichtigsten Basisregeln beim Berglauf

Vielen ambitionierten Läufern reicht das Training in der Horizontalen nicht mehr aus. Einen echten leistungssteigernden Sprung nach vorne verspricht das Berglauf-Training.

Training

Ausrüstung

Anlässe

Pjongjang-Marathon

Nordkorea gilt als das meist abgeschottete Land der Welt. Den wenigen Touristen ist es strikte untersagt, sich frei zu bewegen. Ausser man nimmt am Pyongyang-Marathon teil.

Marathon Report