Beiträge

Beiträge zum Thema Gesundheit

Übungen zur Bauch- und Wechselatmung

Atmen ist für Sportler von essenzieller Bedeutung. Mit den folgenden zwei Übungen können Sie bewusst den Unterschied zwischen Bauch- und Wechselatmung erfahren.

Verletzt - was nun?

Wo früher bei Bänder-, Sehnen- oder Knorpelverletzungen rasch operativ eingegriffen wurde, agiert die Medizin heute deutlich konservativer. Sportmedizinerin Carmen Grosse* zu den wichtigsten Entwicklungen im Zusammenhang mit der passenden Behandlungsweise.

Wenn die Achillessehne schmerzt

Wer kennt es nicht? Kurz vor dem Laufwettkampf beginnt die Achillessehne zu schmerzen, das Aufstehen wird zur Qual.

Taktgeber des Lebens

Das Herz ist das Organ, um das sich auch im Sport alles dreht.

Das Plica-Syndrom

Bei diffusen, immer wiederkehrenden Schmerzen im Knie ohne ersichtlichen Grund lautet der Befund nicht selten: Plicasyndrom.

Tätowierungen im Ausdauersport

Tätowierte Körperstellen schwitzen bis zu 50 Prozent weniger. Was bedeutet das für Ausdauersportler?

Sport nach der Schwangerschaft

Allgemeinmedizinerin Gaby Aebersold verrät im Interview, wann Frauen nach der Schwangerschaft wieder Sport treiben dürfen.

Trainingsbeginn nach der Schwangerschaft

Wann und vor allem wie können Sportlerinnen nach einer Geburt wieder ins Training einsteigen?

Lauftraining bei Pollenallergie

Sind Sie allergisch auf Gräser und fragen sich, ob Sie im Frühling im Lauftraining dennoch ans Limit gehen dürfen? Viktor Röthlins Rat.