Wie viel trinken beim 10-km-Wettkampf?

Abhängig von Laufzeit

Welche Menge soll man bei einem 10-km-Lauf trinken? Viktor Röthlin erläutert, worauf zu achten ist.

Copyright: iStockphoto.com

Die Bandbreite zwischen ganz schnellen (30 Minuten) und gemütlicheren Läufern (60 Minuten und länger) ist derart gross, dass auch die Trinkempfehlungen anders lauten. Schnelle Läufer trinken über diese kurze Dauer gar nichts, bei Läufern, die rund 60 Minuten benötigen, sind rund zwei bis drei Deziliter Flüssigkeitseinnahme über diese Distanz aber durchaus zu empfehlen. Bis zu einer Stunde muss es nicht zwingend ein Sportgetränk sein, sondern man kann auch einfach Wasser trinken.

News teilen