Was trinken beim Longjog?

Fettstoffwechseltraining: Wasser reicht

Was soll man während eines zweistündigen Trainings trinken? Ein kohlenhydrathaltiges Sportgetränk oder besser nur Wasser?

Copyright: iStock.com
Copyright: iStock.com

Es heisst, mit Longjogs trainiere man den Fettstoffwechsel. Ist es kontraproduktiv, während eines zweistündigen Trainings ein kohlenhydrathaltiges Sportgetränk zu sich zu nehmen oder sollte man besser nur Wasser trinken? Und wie sieht die Flüssigkeitszufuhr im Wettkampf aus?

Grundsätzlich ist es in der Tat ein Widerspruch, wenn man einerseits den Fettstoffwechsel trainieren will und gleichzeitig ständig Kohlenhydrate in sich reinschüttet. So würde ich bei einem langsamen Longjog nur Wasser zu mir nehmen und auch im Vorfeld auf zusätzliche Energiezufuhr verzichten.

Idealerweise läuft man seinen Longjog daher direkt am Morgen nach dem Aufstehen ohne davor zu frühstücken. Longjog ist aber nicht zwingend gleichzusetzen mit Fettstoffwechseltraining. War früher der Longjog immer lang und langsam, führten die neusten Erkenntnisse der Trainingslehre dazu, dass wir Langstreckenläufer unsere langen Läufe nun immer schneller absolvieren. Und dabei kommen wir in ein Dilemma. Denn will ich meinen Longjog wirklich lang und schnell absolvieren, dann benötige ich für die Energiebereitstellung zwingend auch Kohlenhydrate. Um sowohl der Fettverbrennung wie auch dem Aspekt des Tempos gerecht zu werden, mache ich jeweils folgenden Kompromiss: Ich starte zu meinen Lonjogs nüchtern mit 5 bis 6 Deziliter Wasser im Bauch. Spätestens ab 10 Kilometern trinke ich dann aber alle 5 Kilometer ein kohlenhydratreiches Getränk. Dadurch kann ich das Tempo immer mehr forcieren.

Wettkämpfe sind noch einmal anders. Bei Wettkämpfen über einer Stunde Renndauer sollte man unbedingt ein kohlenhydratreiches Sportgetränk zu sich nehmen. Nur so kann der Leistungsabfall auf der zweiten Streckenhälfte minimiert werden. Aber natürlich muss auch das Trinken bei hoher Belastung geübt werden. Ganz einfach gesagt gilt: keine Experimente im Wettkampf!

News teilen