Artikel - FIT for LIFE Magazin

ST. MORITZ RUNNUNG FESTIVAL

Publireportage

13.8. – 15.8.2021

Schnell, langsam, aufwärts, abwärts, in den Knien, mit langen oder kurzen Schritten und Beinen. Auf Zement, auf Kies, auf Erde. Mit den Schuhen in Pfützen, im Schlamm oder im Schnee. Laufen können Sie überall. Die einen mögen’s urchig, andere elegant. Und wo sonst auf der Welt, als in und um St. Moritz, werden all diese Wünsche wahr? 

St. Moritz als der urbane Mikrokosmos inmitten unglaublicher Natur mit breiten, schmalen, steilen und flachen Wegen und Trails, die in geheimnisvolle und magische Ecken des Hochtals führen. Vorbei an hochkarätiger Architektur, an Kunstsammlungen und Galerien, an Schaufenstern und Grand Hotels. An Arven, an Seen, Flüssen, Steinböcken und Murmeltieren. Mit Aussichten auf und von den Bergen hinunter ins Tal der sechs Seen. Und wenn auch die letzten Gipfelstürmer zurück nach Hause kommen, warten auf Sie die Terrassen mit kulinarischen Highlights, mit Cocktails, Musik, Kultur unter der Abendsonne und bis in die Nacht hinein. Lassen Sie das Lauf-Erlebnis ausklingen, zusammen mit Freunden und Gleichgesinnten. Willkommen in St. Moritz. Schaffen Sie Erinnerungen.

Für alle was dabei

Das St. Moritz Running Festival bietet dieses Jahr fünf Laufkategorien.

Crossing Engiadina(71km, 3800 Hm). Weit und steil. In drei Tagen durch das Tal.

Muragl Lauf(6.6km, 1100 Hm). Kurz und knackig durch den Stazerwald.

Engadiner Sommerlauf(24,5 km, 334 Hm). Ausdauer mit Aussichten.

Free Fall Vertical(12km, 220 Hm). Kurz und Steil. Es geht in die Beine.

Kids Race(250m bis 4.3km). Niemand zu jung zum Laufen.

Festival Village

Leistung darf gefeiert werden. Sich selbst und anderen auf die Schultern klopfen. In St. Moritz empfangen wir Sie im Festival Village direkt am See. Mit Musik, Unterhaltung, Sport-Panels, Film, gutem Essen und Drinks, ganz wie es sich gehört.

News teilen