Schwimmtrainer unter der Badekappe

Finis Tempotrainer

Mit dem Tempo Trainer von Finis hat man seinen persönlichen «Schwimmtrainer» immer dabei.

Copyright: FINIS

Fordernde Trainingsserien, Sprints oder längere Strecken in gleichmässigem Tempo schwimmen? Ganz ohne Trainer? Das geht! Mit dem Finis-Tempotrainer hat man seinen persönlichen «Schwimmtrainer» immer dabei.

Der Tempotrainer präsentiert sich als ein kleines, flaches, fünflibergrosses, batteriebetriebenes Metronom, das unter die Badekappe gesteckt wird und da den gewählten Takt als gut hörbaren «Beep» angibt. Je nach Trainings ziel richtet man einen einzelnen Armzug, einen Armzugzyklus, Beinschläge oder eine Atemperiode nach dem Rhythmus aus. Der Tempotrainer ist einfach zu bedienen und verleiht dem einsam absolvierten Schwimmtraining neue Impulse, vorausgesetzt, man weist ein Minimum an Taktgefühl auf und schafft es, das Metrum auf die Bewegungen des eigenen Körpers zu adaptieren. Zu beziehen für 59.50 Franken bei Sigi’s Online-Shop.