Nüchterntraining mit Intervallen

Kohlenhydrate braucht es dennoch

Kann man auch ein Intervall-Training nüchtern vor dem Frühstück absolvieren? Viktor Röthlin erklärt, worauf zu achten ist.

Copyright: iStockphoto.com

Nüchterntrainings bildeten eines meiner wichtigsten Puzzleteile während meiner Karriere. Und ich empfehle diese Art zu trainieren auch den meisten Hobbysportlern. Bei einem Intervalltraining nüchtern ist aber eines zu beachten: Führen Sie während des Intervalltrainings dem Körper Kohlenhydrate zu – am besten in flüssiger Form. Dies, damit die nötige hohe Energiebereitstellung immer gewährleistet ist und dementsprechend auch wirklich ein Intervalltraining absolviert werden kann.

News teilen