Kraul-Training mit Köpfchen

Technische Übungen und Mustertrainings

Wenn Triathleten bloss Längen im Pool abspulen, ist die Trainingszeit schlecht eingesetzt. Eine lohnende Investition ist das Training der Faktoren Wassergefühl, Technik und Tempo. Wir liefern Videos und Mustertrainings.

Copyright: Thinkstock.com

SCHWIMMEN Technische Übungen für Triathleten

Schwimmen ist eine derart komplexe Sportart, dass Triathleten, die nicht von Haus auf schwimmen gelernt haben, nur dann besser werden, wenn sie die Faktoren Wassergefühl, Technik und Tempo in Einklang bringen. Ausdauer hingegen können sie im Wasser schlicht vernachlässigen, da sie diese an Land genügend trainieren. Sich einen Pullbuoy zwischen die Beine zu klemmen (um den Auftrieb des Neopren-Anzuges zu simulieren) und nonstop ein paar Kilometer abzuspulen, bringt langfristig keinen Fortschritt. Denn wenn der Schnauf ausgeht, liegt das im Wasser meist nicht an mangelnder Kondition, sondern an fehlender Technik, am falsch gewählten Tempo oder an ungenügendem Stehvermögen.

Triathleten, die eher mässig schwimmen, tun gut daran, viel Zeit mit spielerischen Technikübungen zu verbringen, die dem Schweben, Gleiten, Atmen und Antreiben dienen und sich positiv auf Wasserlage und -gefühl sowie den Abdruck in Händen, Armen und Beinen auswirken. Besonderes Augenmerk ist all jenen Bewegungen und Körperstellungen zu widmen, welche unnötige Widerstände generieren und den Schwimmer bremsen, statt ihn voranzutreiben.

Technisch fortgeschrittene Triathleten richten ihren Fokus im Schwimmtraining vermehrt auf die Tempoarbeit. Oberstes Ziel dabei ist neben Geschwindigkeit und Tempohärte vor allem die Effizienz. Denn bei Triathleten geht es – anders als bei reinrassigen Schwimmern – in der Regel darum, möglichst «erholt» aus dem Wasser zu steigen. Technische Übungen schulen die Fähigkeiten, nicht nur schnell, sondern eben auch effizient und kraftsparend schwimmen zu können.

Unsere drei Mustertrainings zeigen auf, wie Triathleten sinnvollerweise an Technik, Wasserlage und Tempo arbeiten. Alle darin erwähnten Technik-Übungen zeigen wir Ihnen in neun kurzen Video-Sequenzen.

› Download 3 Mustertrainings fürs Triathlon-Schwimmen (PDF)

News teilen