Braucht die Schweiz einen Mountainbike-Verband?

Nationale Umfrage

Die Schweiz steht als eines der einzigen Ländern in Europa ohne Mountainbike-Verband da. Eine nationale Umfrage von Swiss Cycling und Züri Trails soll nun die Bedürfnisse abklären.

Copyright: Swiss-Image

Die Umfrage zielt auf die Bedürfnisse in der MTB-Szene ab. Ziel der Umfrage es herauszufinden, ob eine solche Organisation nötig ist und was sie tun soll.

Diese Umfrage richtet sich an Mountainbiker, sowie Vetreter der damit zusammenhängenden Industrie, dem Handel, dem Gewerbe dem Tourismus und betroffenen Fachstellen auf Behördenseite und in der Politik.

Ziel der Umfrage ist es abzuklären, oder ob Swiss Cycling die in der Umfrage behandelten Aufgaben übernehmen kann, rsp. es bereits macht, oder ob es hierzu in der Schweiz auf nationaler Ebene allenfalls einen weiteren Verband benötigt, um die dringendsten Bedürfnisse der Szene-Vertreter abdecken zu können.

Die Ergebnisse der Umfrage werden im Rahmen des 2. RIDE Mountainbike-Kongresses (2.-3. Oktober 2014 in Chur) vorgestellt.

› Hier gehts zur Umfrage von Zürich Trails / Swiss Cycling