Bewegungsempfehlungen für ältere Erwachsene

Wie viel Bewegung ist gesund?

Die nationalen Bewegungsempfehlungen von BAG und BASPO wurden überarbeitet.

Copyright: Swiss-Image

Das Netzwerk Gesundheit und Bewegung Schweiz hepa.ch hat im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit BAG und des Bundesamts für Sport BASPO sowie in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern die nationalen Bewegungsempfehlungen überarbeitet.

Diese richten sich neu auch an ältere Erwachsene. Regelmässige Bewegung ist für ältere Erwachsene besonders wichtig, da sie den Verlust der Unabhängigkeit und Hilfsbedürftigkeit verhindert, oder zumindest hinauszögern kann. Empfohlen werden mindestens 2,5 Stunden Bewegung pro Woche in Form von Alltagsaktivitäten oder Sport mit mindestens mittlerer Intensität (etwas ausser Atem kommen). Möglich ist auch eine kürzere Dauer (60-75 Minuten) von hoher Intensität oder eine Kombination von Bewegung mit verschiedenen Intensitäten. 10 Minuten Bewegung mit hoher Intensität bringen den gleichen gesundheitlichen Nutzen wie 20 Minuten mit mittlerer Intensität. Ausführliche Bewegungsempfehlungen für alle Altersklassen finden sich auf der Webseite.

News teilen