Bewährter Energiekick - neue Rezeptur

PowerGel von PowerBar

Zum Start in die neue Ausdauersaison bringt PowerBar zwei neue PowerGels auf den Markt: PowerGel Original Salty Peanut und Hydro Mojito.

Copyright: Powerbar

Die neuen PowerGel-Rezepturen sind vegan, allergenfrei* und ohne Konservierungsstoffe. Die neuen Varianten bieten ausgefallene Abwechslung im Gel Sortiment: Salzige Erdnuss im Original Salty Peanut Geschmack und erfrischende Minze im Hydro Mojito Geschmack.

Die PowerGels basieren auf einer wissenschaftlich entwickelten Kombination aus Kohlenhydraten mit einem speziellen 2:1 Verhältnis von Glukose- und Fruktosequellen. Sie liefern ausserdem extra Natrium, das durch Schweiss mengenmässig am meisten verlorene Elektrolyt. Das neue PowerGel Hydro Mojito ist ergänzt mit Koffein. Der Konsum von Koffein hat verschiedene Wirkungen auf den Organismus. So leistet Koffein bereits in einer Menge von 75mg einen Beitrag zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und der Leistungsfähigkeit.

PowerGels sind perfekt für den Verzehr während des Sports: Man muss sie nicht kauen, sie sind transportstabil, einfach zu öffnen und vollständig zu entleeren. Mehr Convenience und Nachhaltigkeit bietet die innovative Verpackung: Der Trash Chain Verschluss verhindert ab sofort das Abfallen der Lasche.

Veranstalter grosser Events wie Ironman, Tour de France und Haute Route sowie Profi-Teams wie das Cycling WorldTour Team BMC vertrauen auf die bewährte Funktionalität und Qualität der PowerGels.

* frei von 14 Hauptallergenen (gemäss Verordnung des EDI über die Kennzeichnung und Anpreisung von Lebensmitteln)